Elopement Katrin & Benjamin

Heiraten im kleinsten Kreis oder sogar zu zweit? Das war schon immer euer Wunsch, schien jedoch nie realistisch? Jetzt schon. Die Pandemie zeigt auf, was wesentlich ist. Bei einer Hochzeit geht’s um zwei Menschen, die sich lieben und ihre Zukunft gemeinsam verbringen möchten.

All die Details – wie, wann, wo und mit wem sie feiern, entwickeln oft bei der Planung eine Eigendynamik. Der ursprüngliche Grund – die Liebe, der Wunsch nach einer gemeinsamen Zukunft als Ehepaar – gerät ins Hintertreffen. Die Organisation gewinnt die Oberhand. 

Die letzten Monate haben leider gezeigt, wie viele Steine den Brautpaaren für die Organisation in den Weg gelegt werden.

Früher war unvorstellbar, dass eine Hochzeit nicht wie geplant, gefeiert werden kann. Und jetzt? Jetzt werden seit Monaten Hochzeiten verschoben oder sogar abgesagt. Das muss allerdings nicht sein. Findet euren eigenen Weg.

Ich war schon immer der Typ Mensch, der versucht hat in jedem Rückschlag auch was Positives zu finden. Das Motto “die eine Tür schließt sich, eine andere öffnet sich” ist immer irgendwo in meinem Kopf präsent. Und ich denke auch beim Heiraten in der aktuellen Zeit, lässt sich da durchaus ein positiver Weg finden. Gespannt?

Viele unsere Paare haben uns schon von ihrem Wunsch – ihrer persönlichen Traumhochzeit erzählt. Rauf auf den Berg der ersten gemeinsamen Wanderung, sich dort im Sonnenuntergang allein oder nur mit seinen Trauzeugen gemeinsam das “Ja-Wort” geben. Fliehen vor den “Verpflichtungen”, fliehen vor den alten Traditionen und neue für sich und seine Familie schaffen. Dem Verstand mal eine Pause gönnen und voll auf das eigene Herz hören.

Die aktuelle Situation öffnet genau diese magische Türe. Ein Freibrief für unvergessliche Momente, weil ihr einfach eurem Herzen folgt. Jeder Mensch wird verstehen, dass ihr aktuell auf eine große Feier verzichtet. Der Weg ist frei – man muss nur noch den ersten Schritt gehen…ich möchte euch ermutigen – folgt euren Herzen.

Ihr benötigt dafür Unterstützung? Ein tolles Team steht für euch bereit und kreiert mit euch eure Traumhochzeit. 

Location: Hochbärneck / Naturpark Ötscher-Tormäuer.

Planung & Dekoration: Elisabeth Kern

Brautmode: Steinecker..at

Freie Traurednerin: Katja – Freie Rednerin Wien

Floristik: Blumen Lagler

Frisur & MakeUP: Hair Lackner

Schmuck: Schmuck Berger

 
Stay In Touch

Alle News IMMER als Erster erfahren! Trag dich gleich ein!